Bildung & Forschung

In jeder der 15 Gemeinden des Lungaus gibt es eine eigene Volksschule und einen eigenen Kindergarten. Zusätzlich zu den beiden Neuen Mittelschulen in St. Michael, Mariapfarr und Tamsweg und der Polytechnischen Schule in Tamsweg gibt es mehrere weiterführende Ausbildungsangebote wie das Bundesgymnasium in Tamsweg, das Multiaugustinum in St. Margarethen, die Landesberufsschule in Tamsweg, die Landwirtschaftliche Fachschule und die HAK in Tamsweg Der Lungauer Bildungsverbund in Tamsweg fungiert als Service- und Koordinierungsstelle der Lungauer Erwachsenenbildungseinrichtungen und sorgt für ein breites Angebot an Weiterbildung und Information.

 


 

Im Bildungsprogramm des Biosphärenparks stehen folgende Themen im Zentrum:

- Umweltschutz, Naturschutz und Artenschutz
- Altes Wissen, Brauchtum und Traditionen
- Biologische Land- und Forstwirtschaft

Das bewegt die Biosphäre. Die neuesten Beiträge zum Thema.

Bildung & Forschung

Vortrag: Umgang mit Menschen mit Demenz

Vortrag von Dipl. psych. GuKG Ernst Viertler zum Thema „Umgang mit Menschen mit Demenz“.   Freitag, 17. Mai und Donnerstag, 13. Juni 2019 jeweils...

Weiterlesen

Grenzenlos Nachhaltigkeit Lernen – Programm 2019

„Grenzenlos Nachhaltigkeit lernen" ist ein Interreg Projekt zur Bildungspartnerschaft zwischen dem Biosphärenpark Salzburger Lungau und der Biosphärenregion Berchtesgadener Land, mit umfangreichem Bildungsprogramm.   Grenzenlos...

Weiterlesen

„Wiarach ba ins ret“

„Wiarach ba ins ret“ –Der Salzburger Lungau und sein Dialekt   Projektträger: Lungauer Bildungsverbund geplante Projektlaufzeit: 10/2017 – 09/2019 Kosten gesamt: € 25.624,00 Fördersatz:...

Weiterlesen