Soziales, Kultur, Brauchtum

Die gesamte Region zeichnet sich durch ein reiches kulturelles Erbe aus.

Das ausgeprägte Heimatgefühl der Einwohnerinnen und Einwohner des Lungaus spiegelt sich im aktiven Vereinsleben, dem sozialen Zusammenhalt und im gelebten Brauchtum wieder. Auch Traditionen nehmen einen hohen Stellenwert ein. Ebenso gibt es eine Vielfalt zeitgenössischer Kunst und Kultur. Durch das Kulturprogramm der Lungauer Kulturvereinigung ist der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau weit über die Grenzen hinaus bekannt. Dieses starke kulturelle Bewusstsein prägt sowohl die Landschaft als auch die lokale Bevölkerung.

Immaterielles UNESCO Kulturerbe:
Samson Umzüge, Lied "Stille Nacht", Vereinigten zu Tamsweg

Für eine Kultur der Solidarität

Fortschritt sollte sich im Einklang mit sozialen Bedürfnissen befinden – im Sinne einer ganzheitlichen Entwicklung, die aus einer Wechselwirkung von Natur, Gesellschaft und Kultur entsteht.

Wie in anderen ländlichen Gebieten Österreichs sind jedoch auch im Lungau zwei weniger positive Trends erkennbar. Erstens, die alternde Bevölkerung und zweitens, eine negative Bevölkerungsentwicklung aufgrund der Abwanderung junger Menschen, einer sinkenden Geburtenrate und mangelnder Zuwanderung in die Region. Das wachsende Bildungsniveau und der Mangel an geeigneten Arbeitsplätzen spielen eine entscheidende Rolle für die Abwanderung junger Menschen. Der demografische Wandel und die damit verbundenen Herausforderungen wie Überalterung, Brain-Drain usw. stellen eines der Kernthemen für die zukünftige Entwicklung der Region dar.

Das bewegt die Biosphäre. Die neuesten Beiträge zum Thema.

Soziales, Kultur, Brauchtum

Coffee for Future

Gemeinsam für Klimaschutz & fairen Handel! Biokaffeebauer Pedro Díaz Montejo aus Mexiko war am 30.September 2019 zu Gast im Lungau und berichtet über das...

Weiterlesen

LuNo Winds – Eröffungskonzert Musiksommer St. Leonhard

LuNo Winds - Eröffnungskonzert Musiksommer St. Leonhard am 18. Juli 2019   Das Biosphären Blasorchester „LuNo Winds“ hatte die Ehre die Konzertserie „Musiksommer St....

Weiterlesen

Kemmts eina

Kemmts eina – Zugang zu Kunst und Kultur für alle Projektträger: Lungauer Kulturvereinigung geplante Projektlaufzeit: 04/2016 – 03/2019 Kosten gesamt: € 75.000,00 Förderungssatz: 80...

Weiterlesen