Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Anfrage verwendet, nur für die Dauer einer aktiven Geschäftsbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Google-Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters (Google) übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.

Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert, also die persönlichen IP Adressen anonymisiert. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Google Analytics Tracking wird erst nach der Cookie-Zustimmung geladen.

Google Analytics deaktivieren: Disable Google Analytics

 

Google Fonts

Auf dieser Website werden Google Fonts (Schriften der Firma Google Inc, 1600 Amphithatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) verwendet. Dadurch werden keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Laut Google sind die Anfragen nach CSS und Schriften vollkommen getrennt von allen anderen Google-Diensten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die Schriften über einen Google-Server nachgeladen. Durch diesen externen Aufruf werden Daten an die Google-Server übermittelt. So erkennt Google auch, dass Sie bzw. Ihre IP-Adresse unsere Webseite besucht. Welche Daten grundsätzlich von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auch auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

 

Google reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt-oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser-und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

 

Google Maps

Diese Seite nutzt auf manchen Seiten über eine API oder ein IFRAME den Kartendienst Google Maps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Google Translate

Diese Seite nutzt über eine API oder ein PlugIn den Übersetzungsdienst Google Translate von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Translate ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werdenan einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Translate erfolgt im Interesse einer einfachen Zugänglichkeit und Barrierefreiheit der Website. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Social Plugins

Auf dieser Website werden sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, YouTube und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Instagram und YouTube LLC. angeboten. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Instagram und Google / YouTube her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google / YouTube unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"- oder den "+1"- Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter: Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php , Datenschutzhinweise von YouTube: https://support.google.com/youtube/answer/2801895?hl=de. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

Social Media Plugin Cookies werden erst bei einer Interkation gespeichert.

 

Wordfence Sicherheits Plugin

Diese Website wird mit dem Dienst „Wordfence Security“ gesichert, der von der Defiant Inc., 800 5th Ave., Suite 4100, Seattle, WA 98104, USA, betrieben wird. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses im Sinne der DSGVO.
Die Website nutzt Wordfence Security zum Schutz vor Viren und Malware und zur Abwehr von Angriffen durch Kriminelle. Das Plugin setzt Cookies, um zu erkennen, ob die Website tatsächlich von einer Person oder von einem Roboter besucht wird. Zum Zweck des Schutzes vor sogenannten Brute-Force-Attaken (zahlreiche automatisierte Anmeldeversuche von derselben Identität) oder vor Hacker Kommentar-Spam werden IP-Adressen auf den Wordfence-Servern gespeichert. Als unbedenklich eingestufte IP-Adressen werden auf eine White List gesetzt. Wordfence Security sichert diesese Website und schützt damit auch die Besucher der Website vor Viren und Malware. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO dar. Die Option Live Traffic View (Echtzeit Live-Verkehr) des PlugIns ist auf sicherheitsrelevante Auflistung reduziert.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Wordfence Security finden Sie in den Datenschutzhinweisen des Anbieters: https://www.wordfence.com/privacy-policy/.

 

Newsletter

Anmeldung / Einwilligung

Sie haben die Möglichkeit, über die Website unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Durch die Angabe ihrer E-Mail Adresse im Anmeldeformular erklären Sie, dass Sie mit der Zusendung des Newsletters sowie mit der dazu notwendigen Speicherung Ihrer angeführten Daten einverstanden sind. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zweck des Newsletter-Versandes ist Ihre Einwilligung. Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck des Newsletter-Versandes bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung. Um Datenmissbrauch vorzubeugen und Ihre Identität bestätigen zu können, erhalten Sie im  „Double-opt-in“-Verfahren eine Benachrichtigung nach dem Eintrag im Anmeldeformular.  In diesem Mail werden Sie aufgefordert, das Abonnement nochmals zu bestätigen bzw. mit einem Link zu aktivieren.

Datenspeicherung

Zum Newsletter Versand wird das Plugin MailPoet Premium verwendet.

Zur Abwicklung des Newsletter-Versandes wird das MailPoet Sending Service genutzt, welches über die Server von MailPoet abgewickelt wird. Gespeichert werden ausschließlich, die von Ihnen angeführten und für den Versand und die Analyse des Newsletters notwendigen Daten. Mit der Erhebung von Öffnungsraten, Löschungen und Klicks wird das Nutzerverhalten der Empfänger anonymisiert analysiert. Die Speicherung durch das MailPoet Sending Service erfolgt auf unbestimmte Zeit (bis eine Löschung beantragt wird). Personenbezogene Daten sind bei MailPoet sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Detaillierte Informationen zum Datenschutz des Newsletter Service Plugins finden Sie unter diesem Link: https://www.mailpoet.com/privacy-notice/.

Widerruf / Abbestellung / Löschung

Sie können Ihre Einwilligung zum Newsletter Versand an Ihre E-Mail Adresse jederzeit widerrufen. In jeder Newsletter-Zusendung haben Sie die Möglichkeit, über einen gut sichtbaren Link den Newsletter abzubestellen oder Ihren Newsletterempfang zu verwalten (z.B. Anmeldung zu einer anderen Newsletter Liste). Alternativ können Sie auch eine E-Mail mit der Aufforderung zur Abbestellung an info@lungau.org senden. Sollten Sie neben der Abbestellung des Newsletters eine vollständige Datenlöschung wünschen, wenden Sie sich per E-Mail an das Regionalbüro Lungau (info@lungau.org).

Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.