BiosphärenparkNEWSTourismusUnterwegs im Biosphärenpark

Radtour zum Prebersee

Radtour zum Prebersee

Eines der beliebtesten Ausflugsziele im Lungau ist der Prebersee. Dieser Moor See liegt im Landschaftsschutzgebiet und in der Biosphärenpark Pflegezone auf 1500m und bietet dem Besucher ein schönes Wandererlebnis oder auch Bikeerlebnis, ohne große Mühen.

Tourdaten

Länge der Tour:
27,5 km

Höhendifferenz:
980m

Zeitaufwand:
3-4 Std

Schwierigkeit:
mittel (Tour über die Ruine Turnschall anspruchsvoll)

 

 

Bei einer Wanderung rund um den See kann man das Spiegelbild des Prebers, ein beliebtes Fotomotiv, bewundern. Speziell am frühen, Morgen wenn man noch meist allein und der See noch spiegelglatt ist, zeigt sich der Prebersee von seiner schönsten Seite.

 


Manfred Moser
Hobby Fotograf & Lungau Kenner

Touren Beschreibung

Unsere Radtour weicht von der Mountainbike Tour Preberrunde ab. Diese Tour ist auch sehr gut für E-Bikes geeignet.

Start ist in Tamsweg (1024m). Entlang des Radweges nach Wölting und entweder über die Ruine Turnschall ( teilweise Singletrail) oder einfacher die Lessacher Landesstrasse bis zu einer Bushaltestelle. Hier rechts hinauf und gleich wieder links zum denkmalgeschützten Gambshof. Kurz darauf trifft man wieder auf die Originalroute. Über eine Asphaltstraße bergauf zum Lerchnergut.

Hier beginnt der Forstweg, welcher mäßig steil bis zum höchsten Punkt bei der Lareralm (1610m) hinaufführt. Nach einer kurzen Abfahrt erreichen wir den Prebersee (1514m). Hier folgen wir links dem Forstweg zur Preberhalterhütte (1862m), welche nach 3,3 km erreicht wird. Von hier bietet sich ein wunderbarer Blick auf die weißen Berge der hohen Tauern. Unter uns erblicken wir den Prebersee. Zurück nehmen wir den gleichen Weg. Beim Prebersee empfiehlt sich ein Abstecher zum Seeufer. Auch eine Umrundung ist wunderschön. Allerdings aufgrund der vielen Wanderer ist es angeraten, das Rad stehen zu lassen und die Runde zu Fuß zu bewältigen. Anschließend kann man sich bei der neuerrichteten Ludlalm für die Weiterfahrt stärken.

Über die Preberseestraße gelangen wir mühelos zurück nach Tamsweg.

Impressionen

Geboren 1957 am Fanningberg aufgewachsen in Weißpriach, verbringt Manfred Moser seine Schul- und Lehrzeit im Lungau. Nach 5 Jahren als Monteur in Norwegen, Griechenland, Saudi Arabien und Syrien landet der gelernte Zimmerer wieder im Lungau. Den Vater von 3 Kindern lässt das Reisen aber nicht los. Auf zahlreichen Reisen lernt er fremde Kulturen kennen und besteigt hohe Berge. Umso mehr weiß er die Schönheit und Einzigartigkeit des Lungaues zu schätzen. Die Fotografie ist seine große Leidenschaft. In Kombination mit faszinierenden Bildern und dem Wissen um die schönsten Plätze will uns Manfred mit seinen Tourenvorschlägen den Lungau näherbringen.

Auf dieser Seite präsentieren wir einige Ideen für Skitouren und Wandertouren. Es handelt sich dabei nur um Vorschläge. Es liegt in der Verantwortung des Sportlers selbst, vor Tourstart die tatsächlichen Bedingungen abzuklären und sich über die genauen möglichen Routen zu informieren. Wir übernehmen keine Verantwortung für Routenwahl, Schneelage, Wetterlage, Lawinengefahr und weitere äußere Einflüsse. Outdoor Sportler sind selbst verantwortlich für adäquate Ausrüstung und Überprüfung der Risiken.