Bildung - Veranstaltungen & NewsBiosphärenparkNEWS

MINKT Stories Lungau

MINKT

Der Biosphärenpark Salzburger Lungau ist mit dabei, wenn sich Kinder und Jugendliche mit ihrer Biosphäre im Sinne von MINT beschäftigen. Gemeinsam mit der Universität Salzburg (Fachbereich für Geoinformatik), der Lungauer Kulturvereinigung, der MS St. Michael und der MS Mariapfarr arbeiten wir an drei unterschiedlichen Projekten, den „MINKT Stories“ (MINKT = MINT + Kultur). Dabei werden die Jugendlichen zu Storytellern und lernen selbstständig eine web- basierte Austauschplattform zu realisieren.

Die ganzen Infos zu MINKT gibt es hier

 


Workshop Termine

Mobilitätsorte: TeilnehmerInnen nehmen positive und negative Mobilitätsmomente fotografisch auf und verorten diese auf einer interaktiven Web Karte. Anschließend werden die gesammelten Daten diskutiert und räumlich analysiert.
Di., 19 April 2022, Beginn um 11:30 Uhr an der Mittelschule St. Michael

 

Den Bericht zum Workshop gibt es hier.


Lebensorte: Lebensorte werden von Jugendlichen definiert und anhand von fotografischen Beispielen, eigenen Meinungen, und persönlichen Stories auf einer interaktiven Webkarte veranschaulicht. Der Workshop eignet sich für 15 – 24 Jährige.

Sa., 07 Mai 2022, Beginn um 14:00 Uhr an der Lungauer Kulturvereinigung

Einladung LKV:

thumbnail of EINLADUNG MINKT Workshop 05 22


Heilpflanzen: TeilnehmerInnen entdecken lokale Heilpflanzen und dokumentieren diese kartografisch. Es werden sowohl Steckbriefe als auch Produkte mit den Heilpflanzen
hergestellt. Die TeilnehmerInnen eignen sich neues Wissen über lokale Flora und Fauna an.
Di., 21 Juni 2022, Beginn um 11.30 Uhr an der Mittelschule Mariapfarr

 

Projektleitung: Prof. Dr. Bernd Resch
Anmeldung: Email an Sophie Waldmann bildung@lungau.org
Mehr Informationen: https://minkt-stories-lungau.zgis.at/

 

Info-Flyer:

thumbnail of MINKT_Stories_Flyer

 

Alle Infos zu MINKT: