Bildung & ForschungBiosphärenparkNeuigkeiten

Kindergarten Zederhaus ist jetzt „Biosphärenpark Kindergarten“

Am 07. Februar 2020 wurde der Kindergarten Zederhaus als "Biosphärenpark Kindergarten ausgezeichnet!

Am 07.02.2020 wurde der Kindergarten der Gemeinde Zederhaus mit dem Prädikat "Biosphärenpark Kindergarten" ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, dass das Team des Kindergartens Zederhaus, unter der Leitung von Eva Fanninger, sich bereit erklärt hat, die Kriterien zu Erfüllen und den Kindern die nachhaltige Entwicklung des Lebensraumes "Biosphäre Lungau" zu vermitteln.

 

Die Ernennung wurde von musikalischen Darbietungen der Kindergartenkinder begleitet. Die Urkunde wurde schließlich, unter Anwesenheit von Bürgermeister Thomas Kößler, Biosphärenparkmanager Markus Schaflechner, Biosphärenpark Bildungsreferentin Miriam Kreitner und Kindergartenleiterin Eva Fanninger und ihrem Team, feierlich überreicht

 


Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Zederhaus!
Kriterien für einen "Biosphärenpark Kindergarten"

Die Ernennung zum "Biosphärenpark Kindergarten" ist an Kriterien geknüpft, welche die Bewusstseinsbildung für den besonderen Lebensraum des Biosphärenparks bei den Kleinsten fördern. Das Leitbild des Kindergartens muss mit den Inhalten und Zielen des Biosphärenparks übereinstimmen und neben dem öffentlichen Auftritt als "Biosphärenpark Kindergarten" muss auch am Projekt "Gemeinsames Naturerlebnis" teilgenommen werden.

Alle Infos und Biosphärenpark Kindergärten finden Sie auf dieser Seite!

Beitrag teilen