BiosphärenparkNeuigkeitenTourismus

Ausstellung „Himalaya – Der 15. Achttausender“

W a n d e r a u s s t e l l u n g

Himalaya – Der 15. Achttausender

 

Ab 25. Mai bis Ende Oktober am Marktplatz (Haus Rogy), St. Michael im Lungau

  • Großmassenbewegung von Langtang / Nepal – der Einsturz des 15. Achttausenders, eine der größten Naturkatastrophen im Himalaya
  • Die Lawinenkatastrophe von Langtang im Anschluss an das Gorkha-Erdbeben 2015 mit der Auslöschung des Dorfes Langtang
  • Stille Zeugen von Katastrophen (Mani-Mauern etc.)
  • Der Thakkhola-Graben und das Kali Gandhaki Tal in Nepal
  • Erforschungs-/Besteigungsgeschichte durch Österreichische Geowissenschaftler und Bergsteiger
  • Kartographie des Kathmandu-Tals

 

Beitrag teilen