Fixpunkte in der Salzburger Schullandschaft

Bildung im Lungau

Lungauer Kompetenzzentrum

  • Außenstelle des Pädagogischen Instituts für Lehrerfortbildung
  • Polytechnikum: Handel, Büro, Fitness, Dienstleistungen, Tourismus, Landwirtschaft, Bau, Mechatronik, Holz, Informationstechnik, Metall und Elektro

Berufsschule Tamsweg

  • Einzel- und Großhandel
  • Einzelhandel Baustoffe
  • Immobilienkaufmann
  • Buchhaltung
  • Verwaltungsassistenz
  • Kanzlei (Rechtsanwalt, Notar)
  • EDV-Kaufmann
  • Farbenfachhandel

HAK / HIT Tamsweg

  • Handelsakademie und
  • Handelsschule für Informationstechnologie

Lungauer Bildungsverbund

  • Servicestelle der Bildungseinrichtungen Berufsförderungsinstitut, Katholisches Bildungswerk, Ländliches Fortbildungsinstitut, Salzburger Bildungswerk, Salzburger Volkshochschule, Wirtschaftsförderungsinstitut und Land Salzburg, Techno-Z sowie Regionalverband Lungau
  • Autorisiertes ECDL-Testcenter (european computerdriving licence)

Multiaugustinum

Privatschule der Erzdiözese Salzburg mit Internat

  • 5jährig für kreatives Design und künstlerischen Ausdruck
  • 3jährige Fachschule für wirtschaftliche Beruf
  • 3jähriger Multimedia-Aufbaulehrgang mit Matura
  • einjährige Wirtschaftsfachschule

Landwirtschaftliche Fachschule Tamsweg

Die LFS Tamsweg, eine österreichweit anerkannte Ausbildungsstätte für Land- und Forstwirtschaft, ist nicht nur eine Schule für die bäuerliche Jugend. Mit ihrer ganzheitlichen Ausbildung und ihren Schwerpunkten im Holz- und Metallbereich, sowie in der Forstwirtschaft ist sie auch die beste Voraussetzung und Entscheidungshilfe für den weiteren beruflichen Karriereweg. Unsere Schule ist bekannt für lebensnahen und praxisorientierten Unterricht. Modernste Lehrmethoden und zukunftsweisende Lehreinrichtungen machen die LFS zu einem Fixpunkt in der Salzburger Schullandschaft.