der Lungau - unsere Heimat

der Lungau - unsere Heimat

Kurzbeschreibung

Unsere Region - der Lungau - unsere Heimat

Regionsportrait UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau:

Inneralpine Beckenlandschaft in einer Seehöhe von durchschnittlich ca. 1.000 km. Höchste Erhebungen sind der Hochgolling (2.862 m) im Norden und der Hafner (3.076 m) im Süden.

Einwohner: 20.668 (Stand 1. Jänner 2013)
Der Lungau gliedert sich in 15 Gemeinden, darunter drei Marktgemeinden.

Er liegt im Südosten vom Bundesland Salzburg. Als politische Verwaltungseinheit wird er in der Regel Tamsweg bezeichnet. Der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau ist ein 1.019,69 Quadratkilometer großes Hochplateau und der südöstlichste Bezirk Salzburgs. Der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau grenzt im Nordwesten und Westen an den Pongau, im Süden an den Kärntner Bezirk Spittal an der Drau, im Norden und Osten an den steirischen Bezirk Murau.

Durch den Lungau führt eine der wichtigsten europäischen Nord-Südverbindungen, die Tauernautobahn. von Nordwesten kommend durch den Tauerntunnel verlässt diese Autobahn im Süden den Lungau wieder durch den Katschbergtunnel nach Kärnten. Die Bundesstraßen über den Radstädter Tauern und über den Katschbergpass stellen die wichtigsten Straßen dar. Im Osten führt die Bundestrasse B95 von Tamsweg die Mur entlang in die Obersteiermark. Insgesamt hat der Lungau rund 150 km Bundes- und Landesstraßen. Mit dem Flugplatz Mauterndorf hat der Lungau auch den höchsten Alpenflughafen Österreichs.

Der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau verzeichnet rund 1,3 Millionen Gästenächtigungen im Jahr. Im Winter sind es die Gebiete Obertauern, Aineck-Katschberg, Fanningberg, Speiereck-Großeck und das Gebiet Karneralm-Schönfeld die zum Schifahren einladen. Der Großteil der Pisten liegt in einer meist schneesicheren Höhe zwischen 1200 und 2000 m. Langlaufloipen, Eislaufplätze, Rodelbahnen, Eisstockbahnen und Pferdeschlittenfahrten ergänzen das Angebot. Im Sommer hat man zahlreiche Wandermöglichkeiten. Dampflokfahrten mit der Taurachbahn und Murtalbahn oder Jagd- und Angelsport sowie verschiedene Museen sind weitere Angebote im Lungau.

Der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau ist auch eine der wenigen international anerkannten Genussregionen Österreichs und durch das oft preisgekrönten Kulturprogramm der Lungauer Kulturvereinigung ist der UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau weit über die Grenzen hinaus bekannt.