Förderungen

Wann ist Ihr Projekt ein über „LEADER“ förderbares Vorhaben - Förderungsvoraussetzungen

  • Ihr Projekt muss einen positiven Beitrag zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie der LEADER-Region Lungau leisten und deren Zielen entsprechen.
  • Das Vorhaben muss innerhalb der LEADER-Region Lungau verwirklicht werden oder der Region zu Gute kommen.
  • Die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt werden:
  • Das Projekt ist nur dann förderbar, wenn die Durchführung ohne Förderung nicht oder nicht in dem notwendigen Umfang wirtschaftlich zumutbar ist, die Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit u. Sparsamkeit gegeben sind und seine Gesamtfinanzierung gesichert ist.
  • Der Projektträger / -betreiber muss in der Lage sein, die Geschäfte ordnungsgemäß zu führen und er muss über die erforderlichen fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fähigkeiten zur Durchführung des Vorhabens verfügen.
  • Alle eingesetzten öffentlichen Mittel sind zu berücksichtigen und anzuführen.
  • Die Nutzung entspr. den Zielen des Vorhabens von Investitionen in die Infrastruktur sowie produktive Investitionen sowie deren Instandhaltung muss über eine Nutzungsdauer von 5 Jahren vom Projektträger sichergestellt werden. Bei unbeweglichen Investitionsgegenständen ist eine wertentsprechende Versicherung gegen Elementarschäden abzuschließen.
  • Durch geeignetes Publizitätsmaterial (Hinweisschilder, Plakate, etc.) ist auf den Beitrag der EU zur Verwirklichung des Vorhabens hinzuweisen.
  • Die Auswahlkriterien gemäß der im Anhang beigeschlossenen Projektauswahlkriterienliste des regionalen Projektauswahlgremiums müssen den Vorgaben entsprechend erfüllt werden.